Infos drucken

DP-420T00A Designing and Implementing Cloud-Native Applications S117

Dieses Angebot gilt exklusiv nur für ausgewählte Kunden von Microsoft im Zuge der Enterprise Skills Initiative und sofern Microsoft ein entsprechendes Co-funding über Discounted Seats (DCS) übernimmt. Für weitergehende Informationen klicken Sie bitte hier.

Sie sind nicht sicher, ob Ihre geplanten Trainings zu Sonderkonditionen für Sie verfügbar sind?

Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner:
Nils Gutsche
Vorstand & CVO
nils.gutsche@brainymotion.de
Tel.: 06196 9728811

Was werden Sie in diesem Training erlernen?

In diesem Kurs lernen Entwickler, wie sie Anwendungen mit der SQL-API und den SDKs für Azure Cosmos DB erstellen. Die Teilnehmer lernen, wie man effiziente Abfragen schreibt, Indizierungsrichtlinien erstellt, Ressourcen verwaltet und bereitstellt und allgemeine Operationen mit den SDKs durchführt.

Agenda

  • Einführung in Azure Cosmos DB SQL API
    • Features der Azure Cosmos DB SQL API und ihre Eignung für moderne Anwendungen
    • Erstellen eines neuen Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Kontos
    • Erstellen von Datenbank-, Container- und Objektressourcen für ein Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Konto
  • Planung und Implementierung von Azure Cosmos DB SQL API
    • Planung von Ressourcenanforderungen
    • Konfiguration von Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Datenbanken und -Containern
    • Verschieben von Daten in die und aus der Azure Cosmos DB SQL API
  • Eine Verbindung herstellen zu Azure Cosmos DB SQL API mit dem SDK
    • Integration der Microsoft-Azure-Cosmos-SDK-Bibliothek aus NuGet
    • Eine Verbindung herstellen zu einem Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Konto mithilfe des SDK und .NET
    • Konfiguration des SDK für Offline-Entwicklung
    • Troubleshooting gängiger Verbindungsfehler
    • Implementieren von Parallelismus im SDK
    • Konfiguration des Loggings mithilfe des SDK
  • Zugriff auf und Verwaltung von Daten mit den Azure Cosmos DB SQL API SDKs   
    • Implementieren von Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Punktoperationen   
    • Ausführen von transaktionalen Operationen über Dokumente hinweg mit der Azure Cosmos DB SQL API   
    • Verarbeiten von Bulkdaten in Azure Cosmos DB SQL API
  • Ausführen von Abfragen in Azure Cosmos DB SQL API
  • Definition und Implementierung einer Indizierungsstrategie für Azure Cosmos DB SQL API
    • Definieren von Indizes in Azure Cosmos DB SQL API
    • Anpassen von Indizes in Azure Cosmos DB SQL API
  • Integration von Azure Cosmos DB SQL API mit Azure-Diensten
    • Verarbeiten eines Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Änderungsfeeds mithilfe des SDK
    • Handhabung von Ereignissen mit Azure-Funktionen und Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Änderungsfeeds
    • Durchsuchen von Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Daten mit Azure Cognitive Search
  • Implementierung einer Datenmodellierungs- und -partitionierungsstrategie für Azure Cosmos DB SQL API
    • Modellieren und Partitionieren von Daten in Azure Cosmos DB
    • Optimieren von Datenbanken mithilfe erweiterter Modellierungsmuster für Azure Cosmos DB
  • Design und Implementierung einer Replikationsstrategie für Azure Cosmos DB SQL API
    • Konfiguration der Replikation und Verwalten von Failovers in Azure Cosmos DB
    • Verwenden von Konsistenzmodellen in Azure Cosmos DB SQL API
    • Konfiguration von Schreibvorgängen in mehreren Regionen in Azure Cosmos DB SQL API
  • Optimierung der Abfrageleistung in Azure Cosmos DB SQL API
    • Auswahl von Indizes in Azure Cosmos DB SQL API
    • Optimieren von Abfragen in Azure Cosmos DB SQL API
    • Implementieren eines integrierten Cache
  • Administration und Überwachung von Aufgaben für eine Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Lösung
    • Messen der Leistung in Azure Cosmos DB SQL API
    • Überwachen von Antworten und Ereignissen in Azure Cosmos DB SQL API
    • Implementieren von Backup und Wiederherstellung für Azure Cosmos DB SQL API
    • Implementieren von Sicherheit in Azure Cosmos DB SQL API
  • Verwaltung einer Azure-Cosmos-DB-SQL-API-Lösung mithilfe von DevOps-Praktiken
    • Schreiben von Skripten für Azure Cosmos DB SQL API
    • Erstellen von Ressourcenvorlagen für Azure Cosmos DB SQL API
  • Erstellen von serverseitigen Programmierkonstrukten in Azure Cosmos DB SQL API
    • Erstellen von Transaktionen mit mehreren Objekten mit der Azure Cosmos DB SQL API
    • Erweitern der Abfrage- und Transaktionsfunktionalität in Azure Cosmos DB SQL API
Komplette Agenda anzeigen
Agenda minimieren

Zielgruppe

Voraussetzung für den Kurs

Infos zu Ihrer Zertifizierung

Partner

Wählen Sie jetzt Ihre Trainingsmethode

brainyCLASS
Ortsflexibles Klassenraumtraining

Modernes Klassenraumtraining - wo auch immer Sie möchten.
Sparen Sie sich wertvolle Anfahrtszeit und Kosten und nehmen Sie vom Ort Ihrer Wahl an unseren Klassenraumtrainings teil. Sie können, wie in einem herkömmlichen Klassenraumtraining den Trainer sehen und hören, können Fragen stellen, Aufgaben bearbeiten und sich mit anderen Teilnehmern austauschen.
  • Ortsunabhängig
  • Gemeinsam mit Anderen
  • Zertifizierte Trainer
  • Training inklusive Unterlage und ggf. Trainingsumgebung
1.990,00 €
545,00 € 648,55 € inkl. MwSt

FirmenSeminare
Maßgeschneiderte Trainings für Ihr Unternehmen

Alle Trainings sind bei uns auch als Firmenseminar erhältlich. Mit diesem Format haben Sie die Möglichkeit, Trainings auf den Bedarf in Ihrem Unternehmen und für Ihr Team abzustimmen. Sie planen die Inhalte mit unseren Trainern, bestimmen die Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen und legen Ort sowie Zeit des Trainings fest. Gern beraten wir Sie und finden gemeinsam den besten Weg, um Ihre Teilnehmer optimal zu schulen.

Jetzt persönliche Beratung vereinbaren

  • Von Ihnen bestimmte Inhalte
  • Zertifizierte Trainer 
  • Ortsunabhängig
Jetzt anfragen

Weitere Informationen zum Kurs

DP-420T00A Designing and Implementing Cloud-Native Applications S117

 

Weitere Fragen? Wir sind für Sie da!
Telefonisch:
Mo. – Fr. von 08:00 bis 17:00 Uhr
Oder per E-Mail
Nach oben